Einfach

Mit wenigen Klicks erstellen Sie Formulare und weisen sie Ihren mobilen Endgeräten zu.

Standardisieren Sie spielend Arbeitsabläufe nach Ihren Bedürfnissen, durch die zentrale Speicherung der Daten behalten Sie immer den Überblick.

Flexibel

Egal ob Sie ein individuelles Serviceprotokoll oder umfangreiche Informationen mit vielen Formularfeldern, Bildern, Barcode und Unterschrift benötigen, die intuitive und barrierefreie Weboberfläche unterstützt Sie bei Ihrem Vorhaben.

Schnell

Der mobile Datenfluss ermöglicht Ihnen und Ihren Mitarbeitern zeitnah alle Informationen zu bekommen, die für die tägliche Arbeit benötigt werden.

Kostensparend

Dämmen Sie die Papierflut ein, ersparen Sie sich das Hinterherfaxen von vergessenen Handbüchern, suchen Sie nicht länger nach verlegten Serviceprotokollen.

Überblick

doreport ist eine Experten- und Reportingsoftware für mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones. Mit der Software erstellen Sie Berichte, erheben Daten, vereinheitlichen Arbeitsabläufe und bringen alle Beteiligten unabhängig von ihrem Aufenthaltsort auf den gleichen Informationsstand.

doreport besteht aus zwei Teilen: Den Clients, Tablets oder Smartphones, als ortsunabhängige Eingabe- und Wiedergabegeräte und einem Server als Zentrale, auf dem alle Vorgänge administriert und gespeichert werden und der über eine Weboberfläche bedient wird.

Die Weboberfläche von doreport ist die Zentrale zum Verwalten der Clients, User und der gesamten Daten. Hier wird festgelegt, welche Daten, Jobtickets und Formulare auf welchem Client erscheinen sollen. Sie dient gleichzeitig zum Anzeigen der eingegangenen Daten der unterschiedlichen Clients. Alle Daten lassen sich filtern, sortieren, als Excel, CSV oder PDF exportieren sowie in eigenen Ansichten darstellen.

Die Clients synchronisieren sich periodisch mit dem Server; nach kurzer Zeit werden die gewünschten Daten, Jobtickets, Formulare und Dokumente angezeigt, sowie nach der Bearbeitung wieder zum Server hochgeladen. Durch das lokale Speichern der Daten auf den Clients ist ein Betrieb der Software sowohl offline als auch online möglich, eine permanente Internetverbindung ist für den Betrieb nicht notwendig.


Grundfunktionen:

  • Bearbeiten und Speichern von Formularen
  • Darstellung von Jobtickets, Kalenderdaten, Adressen und Dokumenten
  • Erstellen und Speichern von Notizen und Skizzen

Unterstützte Formularfelder:

  • Textfeld als einfacher Text, Ganzzahl, Dezimalzahl, Datum, Uhrzeit, Mailadresse oder URL
  • mehrzeiliges Textfeld
  • Auswahlfelder (Select, Checkbox, Radiogroup oder Boolean)
  • Bild (benötigt eine eingebaute Kamera im Tablet bzw. Smartphone)
  • Unterschrift
  • Barcode (benötigt eine eingebaute Kamera im Tablet bzw. Smartphone)
  • Die Eingaben werden automatisch validiert und können auf Wunsch als Pflichtfeld deklariert werden.

Einstellungen:

  • Sprache (deutsch/englisch)
  • Datum– und Uhrzeitformate
  • Zeitzone
  • Synchronisationsintervall
  • Ein– und Ausschalten der automatischen Synchronisation
  • Ein– und Ausschalten der Zugriffsbeschränkung (Login)

Administrative Funktionen:

  • Protokoll der Synchronisationsvorgänge
  • Löschen aller Daten
  • Zurücksetzen des Gerätes (nur durch administrative Freigabe im Backend)

Grundfunktionen:

  • Dashboard mit Übersicht der letzten Vorgänge (Clientanmeldungen, erledigte und unerledigte Aufträge, neueste Formulardaten, Noitzen, Skizzen und Bilder)
  • Aktivieren, Deaktivieren und Löschen von Clients
  • Anlegen von Formularen, Jobtickets, Dokumenten, Kalendereinträgen und Adressen

Formulardaten:

  • Listen– und Detailansicht aller Formulardaten
  • Listen– und Detailansicht von nach Formulartyp gruppierten Formulardaten
  • Export von Formulardaten als Excel–, CSV– oder PDF-Datei
  • Download von Bildern
  • Erstellen von Datenansichten basierend auf individuellen Formularfeldern
  • Sortieren und Filtern von Formulardaten
  • Automatische statistische Auswertung von numerischen Formulardaten mit Darstellung von gefilterten und ungefilterten Werten

Einstellungen für alle Backend–User:

  • Sprache (deutsch/englisch)
  • Datum– und Uhrzeitformate
  • Zeitzone

Einstellungen für Backend–Admins:

  • Anlegen, Sperren und Löschen von Usern

Bilder & Video

Die App

doreport-die App

Die Weboberfläche

doreport-das Backend

Video: Formularbeispiel



Technische Anforderungen

doreport besteht aus einem System von Thin Clients (Tablets und/oder Smartphones) und einem Backend mit Datenbankserver. Über eine REST–API erfolgt die Kommunikation zwischen Client und Backend. Eine Anbindung der Clients an vorhandene Inhouse–Lösungen ist möglich.

Client:

Auf dem Tablet oder Smartphone wird eine App installiert, die folgende Hard– und Software voraussetzt:


  • WLAN und/oder 3G
  • Kamera
  • Android ab 4.0, iOS ab 5.0
  • Technisch möglich sind folgende Betriebssysteme: Blackberry, Symbian, WebOS, Windows Phone 7 + 8, Windows 8 und Tizen


Backend und Datenbankserver:

Der Server setzt auf Standardkomponenten und kann bei jedem Web-Hoster installiert werden. Voraussetzungen:


  • PHP ab 5.1.6
  • MySQL ab 4.1
  • Technisch möglich sind folgende Datenbanksysteme: MS SQL, Postgres, Oracle, SQLite und ODBC

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Die Mail konnte leider nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es später noch einmal.

doreport
Danziger Strasse 35a
D–20099 Hamburg

info@doreport.de